Cologne Camper

Neuregelung Stornobedingungen wegen Corona-Krise

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen möchten wir Euch entgegenkommen und haben bis auf Weiteres unsere Rücktrittsregelungen angepasst:

6. Rücktritt und Umbuchung

a) Es wird darauf hingewiesen, dass ein allgemeines gesetzliches Rücktrittsrecht bei Mietverträgen nicht vorgesehen ist. Der Vermieter räumt dem Mieter allerdings ein vertragliches Rücktrittsrecht im nachfolgend beschriebenen Umfang ein.

b) Bei Rücktritt von der verbindlichen Reservierung werden folgende Stornogebühren fällig:

» 10% des Mietpreises vom 90. bis 61. Tag vor dem vereinbarten Mietbeginn

» 30% des Mietpreises vom 60. bis 28. Tag vor dem vereinbarten Mietbeginn

» 50% des Mietpreises vom 28.Tag vor dem vereinbarten Mietbeginn bis zum Tag des Mietbeginns.

c) Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der schriftlichen (Mail reicht) Rücktrittserklärung beim Vermieter. Nichtabholung gilt als Rücktritt.

d) Soweit freie Kapazitäten innerhalb des Kalenderjahres vorhanden sind, ist eine Umbuchung bis 14 Tage vor dem vereinbarten Mietbeginn ohne Aufpreis möglich. Ab dem 13. Tag vor vereinbartem Mietbeginn wird für die Umbuchung innerhalb des Kalenderjahres eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 75€ fällig.

e) Die Gestellung eines Ersatzmieters ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Vermieters möglich. Dieser kann die Zustimmung nur aus berechtigten Gründen verweigern.

f) Es bleibt dem Mieter unbenommen nachzuweisen, dass ein Schaden überhaupt nicht oder nur in geringerer Höhe entstanden ist.

Kommt gut durch diese außergewöhnliche Zeit!

Euer Cologne Camper Team